Porsche 550 Spyder

By Delius Klasing

€148
Buy Now at Delius Klasing

Final price and availability may vary with our partners

Calling the Porsche 550 Spyder a legend is like describing Walter Röhrl as a reasonable rally driver: an understatement, to put it mildly. In 1953 Porsche began to build cars especially designed for motorsports, starting with the 1500 RS Spyder, the then official name. The light construction with under 700 kilos kerb weight plus the powerful engine made for excellent driving performances and it was road legal, too.

In this fine box, Stefan Bogner captures the classic and pure form of the Spyder and stages some of the rare original models in a large-format coffee-table book. A separate factbook contains well- and lesser-known information on the groundbreaking sports car.

Stylish Porsche coffee-table book in a fine collector’s box, created in close collaboration with the archive of the sports car maker

Distinctive Porsche design: Stefan Bogner brilliantly stages the different models and years of the 550 Spyder

Factbook with texts by a renowned Porsche expert: comprehensive information on the development of the vintage Porsche including the technical data

Ideal gift for Porsche fans and racing-car enthusiasts

The sporting successes of the Porsche 550 Spyder are legendary: In 1956 Umberto Maglioli achieved the first motorsports overall-victory for Porsche at the Targa Florio. Numerous victories and podium finishes followed. Until 1957 just a little more than 100 Spyders were built, which makes the car one of the most expensive Porsches today. Its most famous owner adds to this: The news of James Dean’s tragic death by accident in a 550 Spyder went around the world – to this day both are immortal.

Have a look at one of the most exclusive Porsche models of all times and experience a piece of German automobile history!

Der Porsche 550 Spyder: Puristischer Sportler für Straße und Rennstrecke

 

Den Porsche 550 Spyder eine Legende zu nennen, ist ähnlich, als würde man Walter Röhrl als passablen Rallyefahrer beschreiben: eine gelinde Untertreibung. Mit dem 1500 RS Spyder, wie er offiziell hieß, begann Porsche im Jahr 1953 mit dem Bau speziell für den Motorsport konzipierter Fahrzeuge. Die gewichtssparende Konstruktion mit weniger als 700 Kilogramm Leergewicht sorgte in Kombination mit einem PS-starken Motor für exzellente Fahrleistungen und hatte nebenbei sogar eine Straßenzulassung.

 

In dieser edlen Box fängt Stefan Bogner die zeitlos-schlichte Formensprache des Spyders ein und dokumentiert einige der seltenen Originale in einem großformatigen Bildband. Ein separates Factbook trägt die bekannten und weniger bekannten Informationen über den bahnbrechenden Sportwagen zusammen.

 

Stilvoller Porsche-Bildband in edler Sammelbox, entstanden in enger Zusammenarbeit mit dem Archiv des Sportwagenherstellers

Unverwechselbares Porsche-Design: Alle Modellvarianten und Jahrgänge des 550 Spyder spektakulär in Szene gesetzt von Stefan Bogner

Factbook mit Texten eines ausgewiesenen Porsche-Kenners: alle Infos zur Entstehung des Porsche-Oldtimers inklusive aller technischen Daten

Ideales Geschenk für Porsche-Fans und Rennwagen-Enthusiasten

Die Entstehung einer Autolegende – der seltene Porsche-Klassiker im Porträt

 

Die sportlichen Erfolge des Porsche 550 Spyder sind Legende: 1956 erzielte Umberto Maglioli bei der Targa Florio den ersten Motorsport-Gesamtsieg überhaupt für Porsche. Zahlreiche weitere Siege und Podestplatzierungen sollten folgen. Gebaut wurden bis 1957 nur etwas über 100 Exemplare des Spyders, was ihn heute zu einem der teuersten Porsche überhaupt macht. Dazu trägt nicht zuletzt sein berühmtester Besitzer bei: Die Nachricht vom tragischen Unfalltod von James Dean im 550 Spyder ging um die Welt – beide sind bis heute unsterblich.

 

Werfen Sie einen Blick auf eines der exklusivsten Porsche-Modelle aller Zeiten und erleben Sie ein Stück deutscher Automobilgeschichte!

 

Zweisprachig: Deutsch / Englisch

 

You may also like

Recently viewed